Drachen-Gold-Cup

Markus Wieser gewinnt den Gold Cup im Drachen zum zweiten Mal in Folge. Der Yacht Club Ambach gratuliert ganz herzlich. Mehr Infos bei >>www.dragongoldcup.com

8mR World Cup

Hier ein Film mit wirklich schönen Bildern.

http://youtu.be/2qvHbE4KUJ8

 

 

 

16.09. Nach Abschluss der Wettfahrten belegten wir in der Gruppe der Neptun-Boote den 4. Platz was uns nicht so ganz zufrieden stellte, aber die Konkurrenz ist hier in den letzten Jahren deutlich stärker geworden.

Es war eine tolle Veranstaltung in einem super Revier. Auf den unten genannten Websiten gibt es Bilder und Videos.

 

 

08.09.

Heute erste Regatta mit einem Frühstart, konnten aber noch einige Boote einholen. Wegen wenig Wind keine zweite Wettfahrt. 

Ergebnisse und Bilder bei   www.snt-voile.org 

News vom 02.09.:-)

Schiff und Crew gut angekommen.Seit gestern trainieren wir bei leichtem Wind. Unten Bilder der Unterkunft und im Hafen.

 

Basti Brüning, Jacob Fischer, Bernd Görgner und Franz Satzger segeln für den Yacht Club Ambach auf der 8mR "Anne Sophie" beim World Cup dieser Klasse in La Trinite sur Mer/ Frankreich.

Vom 30.08.-05.09. ist zunächst Training angesagt, bevor dann ab 06.09. die eigentlichen Wettfahrten beginnen.

Informationen gibt es hierzu reichlich und gut auf der offiziellen Homepage dieser Veranstaltung  unter  >>www.8mr-worldcup.com

Nach Möglichkeit wird auch hier weiter berichtet, mit Direktinfos aus Frankreich.

Marblehead Trophy 2014 beim NRV

Die Marblehead Trophy ist eine der ältesten Segeltrophäen der Welt und wird derzeit in der Drachen-Klasse ausgesegelt. Nach den Statuten kann nur ein Schiff pro Segelclub starten und dieser muss auch die Meldung vorlegen. Unser Mitglied und Spitzensegler, vor allem auch in der Drachen-Klasse, Markus Wieser, wollte für den Yacht Club Ambach starten und bat mich daher die "Entry-Form" zu unterschreiben. Dies habe ich dann getan, auch auf die "Gefahr" hin, dass Markus die Trophy gewinnt und der Yacht Club Ambach dann im nächsten Jahr diese Regatta hätte ausrichten müssen/dürfen, was aber sicher auch eine Herausforderung und Ehre gewesen wäre.

Nach spannenden Rennen und immer vorne mit dabei, belegte Markus am Ende den vierten Platz in einem hochkarätigen Feld.

Der Yacht Club Ambach gratuliert hierzu ganz herzlich.

Ergebnisse und Bilder dazu auf der Homepage des Norddeutschen Regatta Vereins  >>www.nrv.de

Franz Satzger

1. Vorsitzender YCAm

Ferienpassaktion beim YCAm

Ferienpassaktion 2014 Home.pdf
Adobe Acrobat Dokument 176.4 KB

3. Interne am Sonntag den 03.08. mit Weißwurst-Frühstück

Leider konnte die 3. Interne Regatta mangels Wind nicht durchgeführt werden, was aber der guten Stimmung, auch dank des gesponserten Weißwurst-Frühstücks mit Freibier, keinen Abbruch tat. Ein schöner Tag unter Freunden am See.

1. Interne Regatta

Leider konnte bei der ersten "Internen", aus Mangel an Wind, keine Wettfahrt gestartet werden. Die gemeldeten neun Teilnehmer warteten von 14.00 bis 16.00 Uhr vergeblich auf eine "Brise". Nach Abbruch kam, wie nicht anders zu erwarten, schöner Westwind auf, aber eben leider zu spät. Es war trotzdem ein schöner Tag am Club, der bei gemütlichem Grillen am Abend ausklang.

1. Arbeitsdienst am 05.04.2014

Etwa 50 !!! (vielleicht auch mehr) Erwachsene und Kinder des Yacht Club Ambach kamen zum 1. Arbeitsdienst. Wie in jedem Jahr musste das Clubgelände auf "Vordermann" gebracht, die Boote ausgelagert und aufgebaut und diverse Ausbesserungsarbeiten am Steg und an den Zäunen erledigt werden. Dank der vielen kleinen und großen Helfer mit ihren Rechen, Hämmern, Motorsägen und...., sowie auch des Einsatzes eines Traktors beim Stegbau, ging alles zügig voran, so dass auch zwischendurch noch Zeit für einen Plausch und eine kleine, vom Club "spendierte" "Brotzeit"  blieb.

 

Einen ganz herzlichen Dank an Alle die da waren und mitgeholfen haben, denn es ist nun wirklich nicht selbstverständlich, dass 25 % der Mitglieder eines Vereins ihre wertvolle Freizeit dafür einbringen.

 

Mein besonderer Dank gilt unserem Haus- und Hafenwart, der dafür gesorgt hat, dass alle notwendigen Dinge vorhanden waren und selbst auch kräftig mit angepackt hat.

 

Die Saison ist damit eröffnet und wir hoffen auf viele schöne Segeltage!!!

 

 

Franz Satzger

1.Vorsitzender YCAm

 

Aktuelles

Mitgliederversammlung

am 23.11.2018; Bericht >>hier

Nachgereicht

Bericht und Bilder von unserem Jugendtörn in Kroatien und dem Einwintern unserer beiden Seascapes >>hier

Jabuka Race/Kroatien

Sieg beim Offshore Race für Boot und Crew vom YCAm

Bericht und Bilder >>hier

In der neuen >>Bildergalerie sind jetzt noch mehr Fotos unserer Regatten.

Yacht Club Ambach e.V

Seeleitn 75

82541 Ambach

 

Postanschrift:
Yacht Club Ambach e.V.

Sprengenöder Str. 1 a

82547 Eurasburg

Tel.  08179/1867

Mobil: 015201724292

mail: info@yachtclub-ambach.de