F 18 Fun & Joachim Dangel Pokal 2015

Dreizehn F 18 Katamarane kamen zur diesjährigen Ranglistenregatta dieser Bootsklasse zum Yacht Club Ambach.

Bereits am Freitag abend reisten die ersten Teilnehmer an und bauten ihre Schiffe auf. Am Samstag, pünktlich um 12.00 Uhr, begrüßte der 1. Vorsitzende, Franz Satzger, die Teilnehmer, dankte ihnen für ihr Kommen und wünschte schöne Wettfahrten. Im Anschluss gaben die Wettfahrtleiter, Mickey Bester und Stephan Fischer, die Modalitäten für die Regatten bekannt und setzten sofort für 13.00 Uhr den ersten Start an, da bereits ein leichter Wind aus Nordwest aufkam.

Mit diesem Wind konnte dann die erste Wettfahrt durchgeführt werden. Eine zweite Wettfahrt wurde zwar gestartet, musste aber nach etwa 30 Minuten "abgeschossen" werden, da der Wind nun voll auf Ost gedreht hatte.

Mit diesem, zum Teil sehr drehenden Ostwind, konnten dann noch drei Wettfahrten gesegelt werden. Die teilnehmenden Boote kamen dann genau rechtzeitig zum Sonnenuntergang wieder am Yacht Club Ambach an.

Somit waren alle vier ausgeschriebenen Wettfahrten an einem nachmittag zur Freude aller Teilnehmer durchgeführt worden.

Nach diesen anstregenden Rennen freuten sich alle auf das Freibier, köstlichen Rinderbraten mit Spätzle und Gemüse und später noch auf wunderbare "Caipis".

In dieser Hochstimmung kam dann von den Seglern der Wunsch auf, doch am nächsten Tag noch ein oder zwei Wettfahrten, "Just for Fun" zu fahren, wenn man doch schon mal da ist. Die Wettfahrtleitung ließ sich dann auch dazu überreden und setzte für Sonntag um 09.00 Uhr die Auslaufbereitschaft an. Leider war uns diesmal der Windgott nicht zugetan, so dass um 11.00 Uhr  die Veranstaltung beendet wurde. Bei der anschließenden Preisverteilung gab es für alle Teilnehmer T-Shirts und für die drei Erstplazierten schöne, von Markus Axtner gefertigte, Preise.

Erster und damit auch Gewinner des Joachim Dangel Pokals wurde Kim-Patrick Tolsdorf mit Vreni Vorderwülbecke als Vorschoterin vor Jacob Fischer mit Johanna Kenkenberg und Frank Weigelt mit Felix Röder.

Es war für alle eine schöne Veranstaltung und wir würden uns freuen Euch im nächsten Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

 

Ergebnisliste und erste Bilder siehe unten - weitere Bilder in der >>Bildergalerie 


Ergebnis F18 FUN 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 756.4 KB

Traditionsklassen-Regatta 2015

Von 20 gemeldeten Booten gingen, bei kräftigem Wind aus West, 18 Oldtimer an den Start. Der vorgegebene Kurs beinhaltete schöne Kreuz-, Vorwind- und Raumschotschläge. Leider nahm der Wind mehr und mehr ab, so dass der Zieleinlauf für die meisten Teilnehmer zur Geduldsprobe wurde. 

Sieger der Gruppe 1 wurde Florian Böhm mit dem 40er Schärenkreuzer der Familie Sebald. Er gewann damit auch den von ihm wieder neu gestifteten Kurpokal für das schnellste Kielboot. Auf dem zweiten Platz Bert Eberl auf einem L 95 vor Franz Satzger mit seinem 20er Jollenkreuzer.

In der Gruppe 2 machten die Hansa Jollen die Podestplätze unter sich aus. Erster wurde hier Dieter Liepsch vor Klaus Köster und Susanna Satzger.

Den Sonderpreis für die schnellste originale Chiemseeplätte gewann Rainer Nagel.

Die Preisverteilung und das anschließende Sommerfest mit Rollbraten, Fisch vom Grill, Freibier und Musik von "Black and White" begeisterte alle Teilnehmer und Gäste.

Wir danken allen Teilnehmern für ihr Kommen und würden uns freuen euch im nächsten Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Ergebnissse siehe PDF-Datei; Bilder werden in Kürze nachgereicht.

Ergebnisse Traditionsklassenregatta 2015
Adobe Acrobat Dokument 786.5 KB

Mehr Bilder in der Bildergalerie >>hier

Aktuelles

Mitgliederversammlung

am 23.11.2018; Bericht >>hier

Nachgereicht

Bericht und Bilder von unserem Jugendtörn in Kroatien und dem Einwintern unserer beiden Seascapes >>hier

Jabuka Race/Kroatien

Sieg beim Offshore Race für Boot und Crew vom YCAm

Bericht und Bilder >>hier

In der neuen >>Bildergalerie sind jetzt noch mehr Fotos unserer Regatten.

Yacht Club Ambach e.V

Seeleitn 75

82541 Ambach

 

Postanschrift:
Yacht Club Ambach e.V.

Sprengenöder Str. 1 a

82547 Eurasburg

Tel.  08179/1867

Mobil: 015201724292

mail: info@yachtclub-ambach.de