Jugend-Segellager 2013

Fünfzehn Kinder und Jugendliche des Yacht Club Ambach e.V. nahmen auch in diesem Jahr am Jugend-Segellager teil. Bei wunderbarem Wetter, nur kurz unterbrochen von einem heftigen Abendgewitter, wurde wieder gesegelt, Ausflüge gemacht und vor allem viel gespielt und "geratscht". Das Segellager ist ja vorwiegend eine gesellschaftliche Veranstaltung und kein Trainingslager für Hochleistungssegler.

Natürlich gab es auch diesmal ein Motto: "Wird das Eichhörnchen so viel Liebe überleben?" Hintergrund: Sohie hatte ein kleines, aus dem Nest gefallenes Eichhörnchen gefunden und dieses mitgebracht, da es mehrmals täglich gefüttert werden mußte. Da es nun wirklich sehr süß und zutraulich war, ging es von Hand zu Hand und bekam Liebe im Überfluss, so daß nicht klar war, ob das Tierchen dies überleben würde. Es hat.


Sehr gefreut haben wir uns auch über den Besuch des frischgebackenen Vize-Weltmeisters im Opti, Nils Sternbeck, der mit uns einen Tag verbrachte. Hier bei uns hat alles angefangen. Viel Glück weiterhin.

 

Schön war es wieder mit euch.

Danke an meine Helfer: Sophie, Andreas und auch ein wenig an Jacob und Felicitas.

Franz Satzger

Jugendwart

Aktuelles

Weltmeister und 2. Platz bei der EM

Unser Clubmitglied Markus Wieser wird auf dem Tegernsee Weltmeister in der Tempest-Klasse und Zweiter bei der EM  der J/70 auf dem Gardasee  >>mehr

3.Interne Regatta

17 Schiffe und ein Opti auf Platz 4!  >>hier 

Segellager 2019

22 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene waren wieder dabei  mehr >>hier

Traditions-Klassen Regatta

Bilder, Gesamtergebnis  und Kurzbericht >>hier 

In der neuen >>Bildergalerie sind jetzt noch mehr Fotos unserer Regatten.

Yacht Club Ambach e.V

Seeleitn 75

82541 Ambach

 

Postanschrift:
Yacht Club Ambach e.V.

Sprengenöder Str. 1 a

82547 Eurasburg

Tel.  08179/1867

Mobil: 015201724292

mail: info@yachtclub-ambach.de